Statement zur aktuellen Lage + Transparenzbericht

Hallo Community. Es ist Zeit für ein ernstes Wort.

Der folgende Text ist äußerst wichtig und daher solltet ihr diesen lesen,

verstehen und gerne auch hinterfragen.




Vorwort:

Seit über 4 Jahren nun arbeiten großartige Menschen an dieser Unternehmung, die den Namen Zero-One trägt.

Es sind eben diese Menschen, mit denen wir hier bei Zero-One Tag für Tag eine solche Unternehmung stämmen. Hinter Zero-One stehen Menschen die ihre Zeit in etwas investieren, für das sie lediglich euch als Begeisterung haben. Euch, damit seid ihr die Community gemeint. Ihr seid der Antrieb unserer Arbeit und der Wind der uns trägt. Aber zeitgleich seid ihr auch der Sturm, der uns in die Knie zwingen kann. Kein Hate dieser Welt, kein Neid dieser Welt und auch kein Hindernis dieser Welt ist so stark wie der, aus den eigenen Reihen wie der, den wir in den letzten Tagen von einigen wenigen aus unserer Community hören mussten. Es verletzt jeden einzelnden von uns, wenn ihr uns etwas vorwirft, ohne auch nur den Funken Verständnis dafür aufbringen zu können oder es überhaupt versteht.




Worauf wir hinaus möchten:
Zero-One ist groß und große Projekte nutzen große Ressourcen. Diese Ressourcen kosten Geld.

Leider können wir über 200 Spieler nicht auf einem 10€ Nitrado Server betreiben. Leider können wir nicht ein redundantes System mit einem Support-Gadget einer Community Software, zwei weiteren Tools zur Verwaltung der Polizei/Feuerwehr, ein selbstgehostetes Taskmanagementsystem, Webdeployments, einen Teamspeak Server, verschiedene eigene Uploader, einen eigenen VPN Services und etliche Nebenprojekte wie zum Beispiel www.01static.com, (um nur mal ein Beispiel dafür zu nennen, wie wir euch statischen Content liefern), mal eben so auf einem 15€ Hetzner Server laufen lassen.
Dafür müssen wir monatlich ca. 600 EUR ausgeben.

Davon abgesehen müssen wir uns rechtlich stets absichern, weil es immer jemanden gibt der versucht uns das Leben schwer zu machen.
Das bedeutet auch, dass wir ganz normal Steuern zahlen und unsere Rechnungen für z.B. Lizenzen, Teamspeak, Woltlab Community Software, VieCode Shopsystem und anderen Tools immer zahlen müssen. Ja selbst für etliche Musikbots, die wir eine zeitlang hatten, mussten wir an ein gewisses Institut (Hallo GEMA) zahlen.


Aber erst einmal wird von irgendwelchen Schreihälsen geschrieben, dass Zero-One auf Geld aus ist - why not?!
Schließlich zahlt ja jeder von uns gerne aus seiner eigenen Tasche für etwas was man selbst mittlerweile als Arbeit bezeichnet. Wir ARBEITEN hier für euch, damit ihr hier spaß beim Spielen habt.

Und wer uns da vorwerfen möchte,
dass wir das alles nur machen um Geld zu verdienen, der darf gerne mal unsere Kontostände sehen:





TfuVcKy.png



Jetzt fragst du dich: Aber was ist mit Paysafecard?

Stimmt. Wir hatten eine zeitlang auch Paysafecard als Zahlungsmittel.
Weil wir unseren Account gekündigt haben und zurzeit einen Paysafecard-Firmen Account erstellen,
haben wir leider keine Möglichkeit mehr auf die Bilanzen zuzugreifen. Insgesamt haben wir jedoch grob etwas über 520€
mit Paysafecard als Zahlungsmittel eingenommen.



xjKtsIq.jpg



Unter dem Strich bleiben uns also knapp 1020€ in einem Jahr, könnte man jetzt meinen - oder?

FALSCH!
Zusätzlich müssen wir dann diese 1020€ als sogenannten Gewinn am Ende des Jahres (2018) versteuern.
Mit dem was das dann bleibt,
können wir Zero-One einen Monat ohne eine Eigenbeteiligung finanzieren.

Danach würden wir wieder aus eigener Tasche zahlen.





Versteht ihr vielleicht jetzt, was wir damit sagen wollen?


Ja, Zero-One ist damals unter dem Motto "Kein Vorteil für Donator" gestartet. Donaten heisst Spenden. Eine Spende ist eine freiwillige Leistung, ohne das wir dir dafür etwas geben müssen. Weil wir mit der Zeit gewachsen sind, sind auch unsere Anforderungen an Hard- und Software gestiegen. Die Menschen, oder besser gesagt die Einstellung der Menschen hat sich verändert. Damals wurde gut und gerne gespendet. Heute möchte der Großteil unserer Spieler etwas haben, bevor er uns unterstützt. Vorbei ist die Zeit, in der großartige Unterstützer und tolle Menschen einfach nur "Hammer Server, hier habt ihr etwas Unterstützung" geschrieben haben. Und um nicht weiter aus eigener Tasche zu zahlen, mussten wir eine Lösung finden um die Kosten für uns privat senken können.


Das versprechen wir dir

Keiner hier wird oder wurde reich durch Zero-One! Kein Cent wird eingesteckt und für irgendwelche privaten Dinge ausgegeben.
Jeder Euro fließt in den Ausbau von Zero-One oder wird anderweitig im Sinne von Zero-One genutzt.




Die neuen Premium Packs / der neue Shop

Wie oben beschrieben, müssen wir unsere Kosten für die Zukunft decken und es stehen Planungen an. Du willst einen 2. Server, vielleicht mit Tanoa als Karte?
Ohne Geld geht das nicht. Du willst mehr Communiy Events, in denen wir mal echte Preisgelder verschenken? Ohne Geld geht das nicht.
Du willst ein 2. CUP DE ZERO CS:GO Tournament? Ohne Geld geht das nicht. Aus diesem Grund und aus so vielen anderen Gründen müssen wir kreativ werden und uns ein fianzielles Polster schaffen.

Aber die neuen Premium Packs sind auf keinen Fall unfair oder übertrieben.
Hier der Beweis:


O3sRrbN.jpg



Ja, richtig. Einige Pack sind etwas teurer geworden. Andere dafür gleich und mit mehr Inhalt. Das sollte man nicht vergessen.
Wie wir schon geschrieben haben:

Zero-One schrieb:

Wir haben bei der Zusammenstellung der Packs darauf geachtet, dass es keine Vorteile gegenüber anderen Spielern gibt, die keines dieser Premium Packs erworben haben. Alle Premium Packs sind so zusammengestellt, dass sie lediglich kosmetische oder servicetechnische, nicht jedoch spielbeeinflussende Vorteile ermöglichen. Zukünftig wird sich das auch nicht ändern. Mit dem Erwerb eines Zero-One Premium Packs unterstützt du uns dabei, diese Community am Leben zu erhalten.




Zum Thema Custom Skins
Mag sein, dass wir diese Preise hoch angesetzt haben.
Aber Aussagen wie "bei anderen Communitys kostet sowas weniger" - dazu können wir nur sagen: Ja, dann spiel doch einfach da?

Wir können gerne über alles reden. Aber solche Aussagen sind einfach nur unüberlegt und werden von uns ignoriert. Wir haben die Preise nach einem Gespräch mit dem Team nach unten angepasst.
Damit es für alle erreichbar bleibt, gibt es jetzt eine Sonderaktion mit 35% Rabatt und anschließend eine Senkung des Preises. Wie man sieht, hören wir auf unsere Community, wenn das was gesagt wird Sinn ergibt. Aber hier gilt natürlich auch: Der Ton macht die Musik! Konstruktives nehmen wir gerne an,


Warum nur 3 Monate?
Weil die Zero-One Mission sonst zu schnell zu voll wird. Und Gruppierungen oft wechseln und oft aufgelöst werden. So stellen wir sicher, dass es keine "Leichen" in der Mission gibt. Außerdem ist das gerade ja erst einmal der Anfang, Wie du weist, hören wir auf die Community und mit der Zeit käme so oder so eine Anpassung. Vielleicht könnte man mit jeder Verlängerung weniger bezahlen oder so etwas in der Art. Zudem möchten wir die Anzahl der Custom Skins auf dem Server begrenzen. Die genaue Grenze müssen wir noch ausbalancieren.

Warum aber so teuer damit gestartet und erst jetzt den Preis angepasst?
Weil dieses Pack für eine Gruppierung gedacht ist. Hier kann JEDER aus der Gruppierung etwas dazulegen. Bei 10 Leuten in einer Gruppierung, teilt sich der Preis pro Person recht einfach. Eine Überlegung ist es, dass jeder aus der Gruppierung einen Teilbetrag direkt an uns zahlen kann und wir am Ende dann das Pack freischalten.


Sind weitere Features in diese Richtung (für Gruppierungen/Gangs) geplant?
Ja, so einige. Es wird auch noch ein Pack für die Feuerwehr sowie ein Pack für Polizei und Zivilisten geben. Das schwierige an den Packs ist die faire Zusammenstellung.


Wie benutze, wie kaufe ich das und wie läuft das alles ab?

Im Menü findest du unter dem Punkt "Premium Packs" das Untermenü Hilfe. Dort wird alles erklärt.





Vielen Dank liebe Community,

dass ihr euch die Zeit genommen habt und das hier gelesen habt.

Wir hoffen, dass ihr uns nun besser versteht und nachvollziehen könnt.






Beste Grüße,



uHdhmL8.png

    Kommentare 14

    • Sehr geehrter Projektleitung,

      Wann können wir damit rechnen, dass die Paysafe Card Zahlung wieder möglich ist?
      Ich finde es auch toll das sowas veröffentlich wird sodass wir mal ein Hauch dessen mitbekommen was abläuft hinter den Kulissen.
      • Tatsächlich ist gerade der Kundenservice von PSC die letzten Tage auf unserem System unterwegs und führt Integrationstests durch.
        Es dürfte also spätestens Ende nächster Woche soweit sein. Der Account **** (Name schreibe ich mal nicht, sonst geht ihr noch aufs Profil und flamet da....) ist der Account mit dem sich die Mitarbeiter von paysafecard bei uns registriert haben und ihre Tests druchführen.
        Wenn die das OK geben sind wir der erste Arma 3 Server in Deutschland der tatsächlich paysafecard-Partner ist - vermute ich jetzt einfach mal.

        Wie erwähnt MÜSSEN wir sehr sehr sehr strikt arbeiten. Wir dürfen nicht (so wie fast alle anderen Arma Communitys) einfach so paysafe-Karten annehmen, das ist schlichtweg nicht erlaubt. Wir müssen es automatisiert über eine Schnittstelle von paysafecard machen. Und diese ist eben nur dann aktiv, wenn paysafecard alles durchgetestet hat.
    • Ist jetzt nicht direkt relevant zu dem Post aber dann irgendwie auch doch. Was ist eigentlich mit den Digits passiert? So wie ich das sehe, kann man keine mehr kaufen, ich hab jetzt aber noch ein paar über. Kann ich die irgendwo jetzt noch einlösen oder so?
      • Du kannst deine Digits nutzen wenn du MINDESTENS 100 hast kannst du dir dafür ein Pack kaufen.
        Umrechungsfaktor, war und ist immer schon: 10 Digits = 1 EUR

        Wenn du unter 100 hast, bleiben die erhalten, bis wir weitere Möglichkeiten dafür anbieten. Dauert nicht lange, 2-3 Wochen ca.
    • Im Vergleich zu anderen Servern gibt es keine Upgrades so wie es Z1 macht. Eigentlich sollten Spieler eine Mindestgebühr zahlen, sodass DEVs auch bezahlt werden könnten. Aber sowas steht in ferner Zukunft glaube ich :D. Aber ansonsten finde ich die Packs für angemessen, weil es keinem irgend einen Spielvorteil wirklich bietet.

      Gruß, [OW] Grind
    • Finde ich ne feine Sache, dass ihr das hier der Community so offen legt 👌

      Vielleicht begreifen es somit viele andere auch, dass man so ein Projekt wie Z01 auf Dauer nicht von alleine und aus eigener Tasche finanzieren kann.

      Ich selbst spende immer gerne für dieses Projekt, da ein Teil der Community (insbesondere die Feuerwehr-Mitglieder) mittlerweile fast wie eine zweite Familie für mich geworden ist. Des weiteren konnte ich hierdurch schon viele nette Menschen und Freunde kennen lernen.

      Vielleicht öffnet dies manch einem die Augen, damit man mal sieht wieviel überhaupt hinter so einem Projekt steht.

      In diesem Sinne: macht weiter so wie bisher!
      • Du hast mich kennen gelernt<3
      • Vielleicht hätte ich dazu schreiben sollen, dass ich manche Sachen bereue 😂
    • Hallo, also ohne das jetzt schleimend auszudrücken. Nach dem Beitrag kann ich, denke mal wir alle, das jetzt besser verstehen. Ich fand ANFANGS das Pack für 90 Tage im Preis von 100 Euro auch viel zu teuer. Ich finde gut, das ihr auch die Einnahmen und Ausgaben zeigt, damit man sich ein eigenes Bild davon machen kann. Meine Frage ist dazu, auch wenn sie nicht so relevant ist, warum im Januar soviele Einnahmen waren, dann wieder weniger wurden und dann der Juli wieder so hoch geht? Und das mit dem Premium Packs ist im Preis Leistungsverhältnis auch super. Ich wünsche euch noch viel Glück, weniger Hate und mehr Einnahmen für die nächste Zeit. Macht weiter so.

      Liebe Grüße
      max
      • Januar = Weihnachten ist vorbei, Oma hat dir bissel Geld geschenkt und du denkst dir, yeeeyyy Premium Pack!
        Mitte des Jahres: Da haben wir langsam das CMW Update angekündigt und die "Vorwahl" gestartet. Ob es damit zusammenhängt, kann ich aber nicht sagen... Vielleicht wars einfach nur Zufall.
    • Ich bin überrascht, dass ihr überhaupt Gewinn macht :D Ich war schon verwundert wieso jemand Lust hat so viel drauf zu zahlen aber es läuft ja zum Glück bedingt positiv ab ^^