Ghost‘s Schule

  • Hallo Community,


    wie der Titel schon sagt möchte ich gerne eine Schule aufmachen. In dieser werden Dinge ausgebildet die man im Notfall wissen sollte und wie man verschiedennste rettungs und schusstechniken anwendet.

    Ich biete Verschiedene Lehrgänge an. Ein Lehrgang dauert c.a 1,5 std und kostet 150.000€ wenn ihr freunde mit einladet gibt es ab 3 leuten ein Lehrgang für NUR 100.000€ pro Person.

    (Ingame geld)


    Mehr Lehrgänge

    —-> Soon


    Nachdem ihr eine Anmeldung gepostet habt werde ich euch anschreiben per pn und für alle möglich einen termin machen.


    Fragen , Anregungen und Verbesserungen hier in den post schreiben.


    Hochachtungsvoll

    Fabian

  • Für Anfänger vielleicht gut , aber ob es wirklich brauchbare Infos gibt weiß ich jetzt nicht und es kann sein ,das du es gut erklärst usw. aber hier sind sehr viele Spieler die weit mehr als 1500 Stunden ohne zu Übertreiben haben.

    Im ganzen aber eine gute Idee.

  • Für Anfänger vielleicht gut , aber ob es wirklich brauchbare Infos gibt weiß ich jetzt nicht und es kann sein ,das du es gut erklärst usw. aber hier sind sehr viele Spieler die weit mehr als 1500 Stunden ohne zu Übertreiben haben.

    Im ganzen aber eine gute Idee.

    soll ja dafür gedacht sein ;) es macht kaum sinn das jemanden zu erklären der das schon kennt xD

  • Da die Vorstellung hier nicht so wirklich überzeugt, könntest du vielleicht ein kurzes Video hochladen, in dem du deine Skills präsentierst;)

    Genau, zeig mal was du kannst. So ist das nicht wirklich ansprechend.


    Wenn du im Video 360 NoScOpeZZ machst, nehme ich zehn.

    Mit freundlichen Grüßen, OBK (Oberking) Matt Kowalski


    Polizeivorstand a.D.


    Vorsitzender des Gremiums zur Verleihung der goldenen Schaufel.


    [zero.sticker.copsop]

  • Beitrag von YungBonnie ()

    Dieser Beitrag wurde von Linda Schmidt aus folgendem Grund gelöscht: unnötig ().
  • Ist doch eine schöne Sache wenn er Neulingen Arma 3 näher bringen möchte und deswegen Lehrgänge macht.


    Ich konnte früher nur mit Autohover landen und das mit dem einstellen der richtigen Entfernung bei der Waffe habe ich erst recht nicht gewusst. Von daher ist es doch schön wenn es jemanden wie ihm gibt der sich die Zeit nimmt und den Neulingen etwas beibringt.


    Dass dieser Beitrag nicht für die alt Eingesessenen ist die über 1.000h Arma 3 haben ist ja klar, von daher finde so Beiträge wie z.B. von YungBonnie einfach nur unangebracht und ehrlich gesagt unter aller Sau.


    Kann man es nicht einfach mal würdigen dass sich jemand die Zeit nimmt und anderen helfen möchte? Muss man immer unqualifizierte Kommentare ablassen? Naja darauf möchte ich nicht weiter eingehen.


    Finde es jedenfalls toll dass jemand sich die Mühe macht und anderen helfen möchte:thumbup: